StartseiteÜber unsMarktNachhaltigkeitPresseInfothek

Über unsUnsere Positionen

Wir stehen für ....

Wir stehen für ....

... eine moderne und nachhaltige Landwirtschaft. Als Interessensvereinigung vertritt die IndustrieGruppe Pflanzenschutz die Branche in der Öffentlichkeit und äußert sich regelmäßig in Form von Positionspapieren zu aktuellen Themen.

Sicherung einer produktiven Landwirtschaft
Durch die Gesunderhaltung unserer Kulturpflanzen trägt die Pflanzenschutzmittelindustrie zur Sicherung der Ernährung bei und gewährleistet die Produktion von regionalen Produkten. Durch Restriktionen in der EU-Gesetzgebung droht ein massiver Verlust von bewährten und modernen Pflanzenschutzmittel und gefährdet damit die Versorgungssicherheit. Die IGP erklärt im Video am Beispiel der Tomate, dass Pflanzenschutzmittel zur Versorgungssicherheit mit regionalen, qualitativ hochwertigen Produkten beitragen.

Lückenindikationen
Mit der EU-Verordnung Nr. 1107/209 hat sich der personelle und finanzielle Aufwand für Zulassungen von Pflanzenschutzmitteln generell drastisch erhöht, so dass die Industrie die Landwirtschaft bei der Zulassung von Lückenindikationen nicht mehr in der bislang üblichen Form finanziell unterstützen kann.

Notfallzulassungen
Die IndustrieGruppe Pflanzenschutz unterstützt eine gemeinsame Strategie zur Reduzierung von Notfallzulassungen.

Einsatz für Sicherheit der Pflanzenschutzmittel und bei der Anwendung
Die IndustrieGruppe Pflanzenschutz sieht es als Kernaufgabe an, Pflanzenschutzmittel und vor allem die Anwendung möglichst sicher zu machen. Denn immer mehr Menschen machen sich Gedanken um Herkunft und Produktionsweise ihrer Lebensmittel machen. Uns geht es um Sicherheit für Mensch und Natur. Christian Stockmar, Obmann der IGP, streicht im Video Maßnahmen der Industrie hervor, um die Sicherheit von Pflanzenschutzmitteln und Anwendung zu erhöhen.

Videos